Zum Hauptinhalt
zum Mohnwirt
Veranstaltungen
Mohn einkaufen

Guten Morgen Österreich war zu Gast im Mohndorf Armschlag

In zwei eingespielten Filmen sprach Mohnwirt Neuwiesinger über die Idee zum Mohndorf, Rosemarie Neuwiesinger kochte Mohnknödel mit Hollerkoch und Obfrau Edith Weiß sprach vorort in den Interviews zum Thema Mohn und seine Vielfalt. Als prominente Gäste waren Multitalent und Entertainer Alexander Goebel und Youtube Shootingstar Laura Kamhuber aus Amaliendorf zu Gast. Die bekannten Nö-Heute Moderatoren Nadja Mader und Lukas Schweighofer (tags zuvor zurückgekehrt von der Olympiade in Rio) führten gekonnt und witzig durch die Sendung, die vom gesamten Technik- und Regieteam bestens durchgeführt wurde. 

Als Publikumsaufgabe traten je 2 Vertreter der Orte mit -schlag: Armschlag, Grafenschlag und Ottenschlag im "Nageln" gegeneinander an - im Beisein ihrer Bürgermeister. Es galt innerhalb des Musikstückes "Die Dachsbergpolka", gespielt von der Mohnhappelmusik 10 Nägel mit der spitzen Seite des Hacke in einen Holzstock zu schlagen. Ottenschlag konnte souverän vor Armschlag und diese ganz knapp vor Grafenschlag den Sieg erringen. Viele Armschläger und Gäste aus den umliegenden Gemeinden nutzten diese einmalige Gelegenheit bei der Ausstrahlung einer 3-stündigen Live-Sendung dabei zu sein und auch einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Alle Besucher wurden vom Mohnwirt Neuwiesinger und von der Mohndorfgemeinschaft zu Frühstück mit Kaffee und Mohnstrudel und -zelten eingeladen. Herzlichen Dank an das ORF-Team für die gute Zusammenarbeit auch schon im Vorfeld und alle Mitarbeiter im Mohndorf! 

Zu den Fotos!