Zum Hauptinhalt
zum Mohnwirt
Veranstaltungen
Mohn einkaufen

Mohnblütenmonat JULI

Juli 2021 ist Mohnblütenmonat!
Unsere Mohnfelder blühen! (Stand 6.7.21) ...ca. 2-3 Wochen - je nach Wetter.
Machen Sie einen Spaziergang zu den blühenden Mohnfeldern rund um das Mohndorf. Die Mohnblüte ist ein beliebtes Fotomotiv für Fotografen und ein Naturschauspiel.

Das erwartet Sie im Mohnblütenmonat:

  • Mohnblüte: Voraussichtliche Mohnblüte auf unseren Feldern rund um's Mohndorf von 1. bis 20. Juli 2021
  • Mohn TV: Genießen Sie zur vollen Stunde - 10:00 - 11:00 - 13:00 - 14:00 - 15:00 Uhr einen 25 minütigen Film über das Mohndorf in der Mohndorfschule zum Preis von € 3,--, für NÖ Card Besitzer gratis. Als kleine Aufmerksamkeit erhalten Sie ein Mohnpräsent. Bitte halten Sie Ihren "3G" - Nachweis griffbereit.
  • Blütenerwachen: Von 1. bis 18. Juli begleiten wir Sie ab 9:00 Uhr mit dem Mohnexpress und zu Fuß zu den blühenden Feldern mit anschließendem Mohnnudelessen. € 29,- pro Person. Anmeldung unter info@mohndorf.at. Auch hier gilt der "3G"-Nachweis.
     
  • Mohnexpress - Mit dem Mohnexpress (Einstieg im Mohnwirthof) und einem Oldtimertraktor mit Anhänger (Abfahrt beim Mohnbauernladen) fahren Sie zu den blühenden Mohnfeldern.Kosten: € 3,--, Dauer ca. 20 Minuten. Max. 8 Personen pro Fahrt. Keine Vorreservierung möglich!
     
  • Frühschoppen mit Mohndorf Klang: Jeden Samstag und Sonntag im Juli ab 11 Uhr im Mohnwirtshof.
  • Einkaufen im Mohnbauernladen: in der Ortsmitte, im Juli täglich von 09:00 - 17:00 Uhr (Kernzeit - Bei Bedarf auch länger!)
     
  • Mohnspezialitäten beim Mohnwirt und die größte Mohnmühlensammlung im Mohnwirtstadl (Der Mohnwirt hat bis 15.7. aufgrund einer Covid19 Infektion geschlossen.)
  • Fotoausstellung der NÖ Fotografeninnung: "Menschenbilder 2021" - Machen Sie einen Spaziergang entlang der 38 Bilder auf dem Weg von der Ortsmitte zum Mohnwirt und weiter zur Schlafmohnwiese - Bankerlweg - zum großen neuen Parkplatz.
     
  • das größte Mohnblumengemälde der Welt von Karl Moser - 6o m lang, 5 m hoch
     
  • Besuchen Sie den Oideisenstoi der Familie Juster an den Sonntagen im Juli und unternehmen Sie eine Reise in die landwirtschaftliche Vergangenheit
     
  • Im Mohngarten blühen Ziermohnsorten. Künstler haben zusätzlich aus verschiedensten Materialen Mohnblüten geschaffen (Weide, Metall, Keramik, Kunststoff, usw.).
     
  • Mohnquiz: Unsere mobile Rätselreise durch das Mohndorf ist auch interessant und unterhaltsam für Familien, Betriebsausflüge, Gruppenreisen, Firmenfeiern, Schulklassen...
     
  • Wandern: Wandern Sie rund um unser Mohndorf und lernen Sie unser wunderschönes Waldviertel mit all seinen Besonderheiten kennen - Wanderkarten liegen im Bauernladen zur freien Entnahme auf.

  • Aquarell-Malkurs am 9. und 10.7. mit Waltraud Nawratil beim Heurigen Pehn, Kosten € 50,- pro Tag. Dauer: 6 Stunden.